Gebackener Kürbis mit Rosmarin


1 Portion enthält 115-130 kcal

Zutaten für 4 Personen

800 g Kürbisfruchtfleisch z. B. Butternusskürbis

3-5 Zweige Rosmarin, Extra Virgin Olivenöl, Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2. Den Kürbis schälen. das Kürbisfruchtfleisch putzen und in grobe Stücke teilen. Den Rosmarin abbrausen, trocken schütteln und die Nadeln abstreifen.

3. Backpapier in den Backblech legen, den Kürbis verteilen, mit Olivenöl beträufeln, salzen, pfeffern, mit dem Rosmarin bestreuen und im vorgeheizten Ofen 40-45 Minuten backen.

Guten Appetit!

30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen